LIVVI live von der Fensterbau Frontale in Nürnberg

319
Fensterbau Frontale Messe Nürnberg

Wir sind heute „live“ auf der Fensterbau Frontale in Nürnberg. Die Weltleitmesse für Fenster, Türen und Fassaden. Architekten, Handwerk, Hersteller und Handel diskutieren auf der FENSTERBAU FRONTALE wie Ästhetik und Designtrends mit energieeffizientem Bauen in Einklang zu bringen sind. Ein wesentlicher Schwerpunkt sind die Themen Sicherheit und Qualität.

Hier unsere Eindrücke:

Fenster = Lüftung = Heizung. Gesehen bei Kneer Südfenster.

Jetzt wird's bunt. Fensterläden aus Aluminium. Bei Ehret.

Posted by LIVVI on Mittwoch, 16. März 2016

Holz-Alu-Fenster bei Drutex.

Posted by LIVVI on Mittwoch, 16. März 2016

Holz-Alu-Fenster bei Drutex.

Posted by LIVVI on Mittwoch, 16. März 2016

Schiebeläden aus Recyclingmaterial. Von Finstral.

Posted by LIVVI on Mittwoch, 16. März 2016

Fensterbau // auch bei Fenstern kann auf Wohngesundheit geachtet werden. Gesehen bei Kneer.

Posted by LIVVI on Mittwoch, 16. März 2016

Schweizer Schiebebeschlagkompetenz von Hawa

Posted by LIVVI on Mittwoch, 16. März 2016

Fenster als Resonanzkörper zur Klangerzeugung. Bei Rehau

Posted by LIVVI on Mittwoch, 16. März 2016

ZipScreen aus PVC-freiem Gewebe. Bei Roma.

Posted by LIVVI on Mittwoch, 16. März 2016

Fensterbau Frontale // live von der Messe in Nürnberg. Wir sind gespannt auf die Neuheiten.

Posted by LIVVI on Mittwoch, 16. März 2016
TEILEN