An der Wand die eigenen Fantasien ausleben?

1375
Fototapete Motiv: Wald
Foto: Fototapete „Nana spielt in der Eilenriede Verstecken“, monofaktur

Unsere Wände können uns in andere Welten versetzen, zu wahren Kunstwerken werden oder unseren persönlichen Überzeugungen und Träumen Ausdruck verleihen. Von kleinen Tattoos bis zur riesigen Fototapete – ganz nach Gusto.

Eine Zeit lang verpönt und als kitschiger Karibikstrand in den Kellerbars der Achtzigerjahre verschrien, hat die Fototapete in den letzten Jahren ein starkes Comeback gestartet. In frechen Farben, mit großzügigen Mustern und anspruchsvollen Motiven sorgt sie heute für Aufsehen. Hochwertige Fotografien als Digitaldruck auf Vliestapeten und farbenfrohe Designs verwandeln Wände in individuelle Kunstwerke. Egal ob Küche, Bad, Flur oder Wohnraum – Motivtapeten ziehen jede Wand an. Je nach Stimmung lässt sich das Ambiente des Raumes damit ändern oder neu erfinden. Aus dem modernen Wohnraum und der Objektgestaltung sind Motivtapeten aufgrund ihrer Vielfältigkeit kaum noch wegzudenken.

Die Fototapete „Silberwald“ von Rene Ledrado setzt die Wand edel in Szene – egal ob als Ausschnitt in einer Nische oder als Wandbild. Foto: monofaktur
Die Fototapete „Silberwald“ von Rene Ledrado setzt die Wand edel in Szene – egal ob als Ausschnitt in einer Nische oder als Wandbild. Foto: monofaktur

Vliestapeten erfreuen sich immer größerer Beliebtheit, denn sie sind dank ihrer einfachen Handhabung auch für Laien gut einsetzbar. Mit fertig zugeschnittenen Tapetenbahnen kann auch im Do-it-yourself-Verfahren jede Wand in ein aufregendes Kunstwerk verwandelt werden, dazu ist bei zusammengesetzten Motiven aber durchaus ein wenig Geschick erforderlich – im Zweifelsfall sollte man wie immer besser den Fachmann ans Werk lassen. Durch das randlose Bedrucken der Vliestapete, wodurch auch die Kanten der Tapete mit der Druckfarbe beschichtet werden, werden unschöne dünne weiße Linien an den Stößen vermieden. Die könnten nämlich besonders bei farbintensiven Motiven sehr störend wirken. Vliestapeten bestehen aus Zellstoff- und Polyesterfasern und sind im Verbund mit mineralischen Untergründen gemäß DIN 4102-B1 schwer entflammbar, frei von PVC, Weichmachern und Lösungsmitteln, frei von Glasfaser, ohne Zusatz von Schwermetallverbindungen und Formaldehyd, dimensionsstabil und rissüberbrückend. Individuelle Designtapeten werden passgenau für jede Wand exakt individuell gedruckt und „maßgeschneidert“ – das kostet natürlich auch seinen Preis. Fertige Fototapeten sind um einiges günstiger, haben aber oft den Nachteil der  „festen Größen“. Muss dann ein Teil der Tapete abgeschnitten werden, mindert das meist das Motiv.

Flexibler Schmuck an der Wand

Selbst klebende Wandtattoos, Wallsticker und Tapetenaufkleber sind nicht nur für Kinderzimmer eine wunderhübsche Dekoration. Naturmotive wie Blätter, Blumen oder Tiere – klassisch oder modern stilisiert – oder auch Ornamente und geometrische Objekte, z. B. im Retro-Style… unzählige Stilrichtungen können mit diesem Wandschmuck betont werden. Gegenüber den großflächigen Tapeten oder kräftigen Wandfarben haben sie den Vorteil, schnell wieder entfernt werden zu können, sollte sich der Geschmack oder der Zeitgeist ändern. Meist handelt es sich um selbst klebende Vinyl-Folie, die sich problemlos auf Materialien wie Raufaser, Tapete, Glas, Fliesen oder Metall anbringen und auch rückstandslos wieder entfernen lässt. Die Folien haften auf fast allen sauberen, glatten, trockenen, fett- und silikonfreien Untergründen sowie Raufasertapete und Feinputz.

TEILEN