Ob auf Ibiza oder zuhause: Acapulco Chairs zaubern ein sommerliches Flair auf die eigene Terrasse. Foto: Viva Mexico Chair

Sommerglück pur: Sonne satt, dazu ein kühles Getränk im eigenen Garten. Fehlt nur noch ein Acapulco Chair. Die charakteristischen Stühle aus Mexiko versprühen sommerliches Flair. Unser Schwester-Portal bau-welt.de verlost einen Original Acapulco Chair von Viva Mexico Chair.

In den kommenden Monaten wird der eigene Garten oder die Terrasse vermutlich für die meisten von uns wieder zum privaten Ferienparadies. Mit wenigen Outdoor Wohnaccessoires lässt sich der Außenbereich optisch auffrischen. Ob am Pool oder an einem schattigen Plätzchen auf der Terrasse – ein Acapulco Chair ist nicht nur ein bequemer Rückzugsort, sondern setzt auch stilvolle Akzente.

bau-welt.de verlost einen Original Acapulco Chair von Viva Mexico Chair aus PVC und Stahl in der Sonderedition Weiß im Wert von 329 Euro. Einsendeschluss ist der 8. August 2021.


Hier geht’s zum Acapulco Chair Gewinnspiel.


Design-Klassiker „Made in Mexico“

Acapulco Chair Viva Mexico Chair
Ines Lopin. Foto: Viva Mexico Chair

Der Acapulco Chair zeichnet sich durch seine typische Sitzfläche aus Schnüren aus. Der Clou: Die Kordeln sind unterschiedlich stark gespannt und haben damit eine ergonomisch Funktion.

Von der Westküste Mexikos aus verbreitete sich der komfortable sommerliche Sessel weltweit. Heute ist der Acapulco Chair ein Klassiker mexikanischen Designs.

Die Hamburger Designerin Ines Lopin entdeckte bei einem befreundeten Künstler in Mexico City erstmals einen Acapulco Chair. Seit acht Jahren importiert sie die in einer kleinen Manufaktur handgefertigten Stühle nach Deutschland und verkauft sie unter ihrer Marke Viva Mexico Chair.

Das könnte Sie auch interessieren