Sprachgesteuerte Rollläden.

63

War früher Muskelkraft gefragt, um Rollläden am Morgen hochzuziehen und abends wieder herunterzulassen, erfordert der Motorantrieb – ohne Zeitschaltuhr – heute nur noch einen Knopfdruck. Dank Alexa kann man sich selbst diesen nun sparen: Die Sprachsteuerung von Amazon sorgt dafür, dass man keinen Finger mehr rühren muss, um die Sonne hereinzulassen oder neugierige Blicke auszusperren. Aluminium-Rollläden von Schanz sind jetzt ebenfalls Alexa-kompatibel und hören somit aufs Wort. Doch sie können noch mehr: Die cleveren Beschattungshelfer regulieren Lichteinfall sowie Raumklima und überzeugen auch optisch, denn sie sind in allen RAL-Farben erhältlich.

Mehr Infos gibt es hier.

Das könnte Sie auch interessieren

TEILEN