Am "Tag der Musterhäuser 2022" können in unterschiedlichen Ausstellungsparks bundesweit Musterhäuser besichtigt werden. Foto: Baufritz

Am Tag der Musterhäuser 2022 können Bauinteressierte klimafreundliche Traumhäuser entdecken. Der Bundesverband Deutscher Fertigbau lädt am Sonntag, den 25. September, in die Hausausstellungen ein.

Bundesweit stehen am ersten Herbstsonntag des Jahres hunderte Musterhäuser, die meisten davon in Hausausstellungen mit bis zu 20 oder auch mehr Häusern, zur Besichtigung offen. Der Eintritt ist am Aktionstag frei und rund um die Häuser wird ein Unterhaltungsprogramm für die ganze Familie geboten.

Fertighauswelt
Am Tag der Musterhäuser 2022 können Sie sich kostenlos einen umfassenden Überblick über das Angebot der modernsten Fertighäuser machen. Foto: Bundesverband Deutscher Fertigbau

Hier können Sie Ihr Traumhaus entdecken.


 

Natürlicher Baustoff Holz

So unterschiedlich und vielfältig Architektur und Ausstattung der Musterhäuser auch sind, manches haben alle gemeinsam: Sie sind aus dem natürlichen Baustoff Holz in ressourcenschonender HolzFertigbauweise errichtet und mit Energie sparender Haustechnik ausgestattet.

Die verbaute Technik basiert auf erneuerbaren Energieträgern und wahlweise eigener Energiegewinnung. Dadurch schonen Fertighäuser das Klima und bieten ihren Besitzern eine planungs und kostensichere Energieversorgung.

Fertighaus aus Holz als Musterhaus
Sammeln Sie in einer Hausausstellung Inspirationen, damit Sie Ihr Traumhaus finden. Foto: FingerHaus

Zahlenbeispiel für Nachhaltigkeit

Ein modernes Einfamilienhaus in Holz-Fertigbauweise besteht aus rund 30 Kubikmetern des natürlichen Werkstoffs Holz – meistens Fichte. Dabei liefert ein Baum etwa drei Kubikmeter verwertbares Holz. Bei einer durchschnittlichen Wohnfläche von 140 Quadratmetern sind das gerade mal zehn Fichten.

In unseren heimischen Wäldern wachsen laut Bundesverband Deutscher Fertigbau 30 Kubikmeter Fichtenholz in 23 Sekunden nach. Pro Stunde werden in Deutschland rund 1,8 Häuser gebaut, während rechnerisch etwa 160,8 Holz-Fertighäuser pro Stunde in den Wäldern nachwachsen. Eine positive Bilanz für die Umwelt.

Was bieten die verschiedenen Hausausstellungen?

FertighausWelt Schwarzwald in Kappel-Grafenhausen

Luftaufnahme der FertighausWelt Schwarzwald
Die FertighausWelt Schwarzwald ist die modernste Hausausstellung Europas und legt den Fokus auf nachhaltiges Bauen. Foto: BDF

Die FertighausWelt Schwarzwald ist die modernste Hausausstellung Europas, in der aktuell 14 moderne Fertighäuser zur Besichtigung bereit stehen. Alle Musterhäuser entsprechen dem aktuellsten Stand der Technik und legen höchsten Wert auf Nachhaltigkeit. Am Tag der Musterhäuser 2022 bietet die FertighausWelt Schwarzwald zusätzlich Fachvorträge und Finanzierungsberatung zum Hausbau.

FertighausWelt Günzburg

Die FertighausWelt in Günzburg bietet 22 individuell gebaute und voll eingerichtete Musterhäuser, in denen Fachberater rund um die Themen Bauen mit Holz, Wohngesundheit und Neubauförderungen beraten.

FertighausWelt Nürnberg

In Nürnberg können sich Bauinteressierte auf neue Inspiration freuen, denn mehrere Musterhäuser wurden renoviert oder neu eingerichtet. Darüber hinaus gibt es vielfältige Beratungsmöglichkeiten rund um die Themen Wohngesundheit, nachhaltiges Bauen, Baufinanzierung, Sicherheit, Baukostenermittlung und die Festpreisgarantie der Haushersteller.

FertighausWelt Wuppertal

In Wuppertal stehen 19 individuelle Fertighäuser zur Besichtigung bereit. Besonderes Highlight am Sonntag ist die Info-Veranstaltung der Bergischen Bürger Energie Genossenschaft über Solarmodule und Handlungsoptionen für den einfachen Einstieg in die Energiewende im eigenen Haushalt.

FertighausWelt Köln

In Köln können Bauinteressierte sich in 25 Musterhäusern über verschiedene Hersteller und die Vorteile von Holz-Fertighäusern informieren. Zahlreiche Experten informieren zudem über Hausbauförderung, Wohngesundheit und nachhaltiges Bauen. Am Samstag informiert Kampa gemeinsam mit dem Viessmann-Truck über neue Haus-Technik „Invisble“.

FertighausWelt Hannover

Am Tag der Musterhäuser 2022 können Besucher sich auf 20 Musterhäuser in Hannover freuen. Experten beraten rund um die Themen Wohngesundheit, nachhaltiges Bauen und Finanzierungsmöglichkeiten. Außerdem wird es eine Kräuterrallye durch die Musterhäuser geben. Snacks und Leckereien gibt es sowohl im Café als auch in einigen Musterhäusern

Eigenheim und Garten in Poing, Fellbach und Bad Vilbel

Die Hausausstellungen sind an beiden Tagen von 11 bis 18 Uhr bei freiem Eintritt geöffnet und bieten verschiedene Aktionen. In Bad Vilbel erhalten Sie Informationen rund um die Vorteile und Fördermöglichkeiten des neuen KfW-Nachhaltigkeitsprogramms sowie zu den Themen Wohngesundheit, Nachhaltigkeit und Smart Home. In Fellbach stehen Experten mit Fachwissen zu den Themen energieautarkem Wohnen und Wohngesundheit, zur Nachhaltigkeit der Holz-Fertigbauweise sowie zur Finanzierung, moderner Hausautomation und zu Heizungssystemen bereit.

Deutsches Fertighaus Center Mannheim

In rund 40 individuellen und voll eingerichteten Fertighäusern, können Baufamilien sich umfangreich informieren. In Mannheim feiert man unter dem Motto „Bunte Vielfalt im Fertigbau“ ein Herbstfest mit Bautrends, Beratung, Spielstraße und Live-Musik.

Unger-Park Musterhaus-Ausstellungen in Chemnitz, Leipzig, Erfurt, Berlin/Werder und Ottendorf

Auch die Unger-Park Musterhaus-Ausstellungen laden zum Tag der Musterhäuser 2022. Sie bieten insgesamt rund 75 klimafreundliche Traumhäuser, in denen Interessierte mit Experten vom Fach sprechen können.

WeberHaus World of Living

Am Aktionswochenende öffnet WeberHaus die Pforten seiner firmeneigenen World of Living kostenfrei. Neben Informationen rund um den Haushersteller und die Fertigung moderner Holz-Fertighäuser gibt es eine Werksführung (vorherige Online-Anmeldung nötig) und umfangreiche Informationen rund um das Thema Smart Home.

Weitere Hausausstellungen

Auch die Hausausstellung Würzburg, das Hausbau Center Ulm, der HausBauPark Villingen-Schwenningen und das Musterhauszentrum Mülheim-Kärlich öffnen am Tag der Musterhäuser kostenfrei.

Das könnte Sie auch interessieren