Nicht wenige Bauherren sind über 50 und möchten sich für die kommenden Jahrzehnte ein bequemes und schönes Wohnumfeld schaffen. Nicht nur das Haus an sich soll Sicherheit und Komfort bieten, sondern auch die Baubetreuung und der Bauablauf. Bei diesem ARGE-Haus konnten die Bauherren ganz entspannt in ihr schlüsselfertiges Domizil einziehen.

Individuell geplant erfüllt dieses schlüsselfertige Massivhaus alle Wünsche.
Individuell geplant erfüllt dieses schlüsselfertige Massivhaus alle Wünsche – von der barrierefreien Gestaltung bis zur modernen Architektur und Ausstattung. Foto: ARGE-HAUS

Während seines bewegten Berufslebens hatte das Ehepaar bereits drei Häuser gekauft, umgebaut und wiederverkauft. Den Altersruhesitz wollten sie nun in die Nähe der Kinder verlegen. Zunächst suchten die beiden nach Bestandsimmobilien. Deren Preise waren jedoch „überzogen“ und das Paar hätte noch viel Geld in den Umbau stecken müssen. Daher entschied man sich für einen Neubau – und der sollte altersgerecht sein.

Individuell betreut, schlüsselfertig gebaut

Nachdem sie ein schönes, stadtnahes Grundstück in einem gewachsenen Baugebiet gefunden hatten, wählten sie ARGE-HAUS als Baupartner aus, der schlüsselfertige Häuser anbietet. Dem Ehepaar gefiel die Architektur des Anbieters und die individuelle Betreuung: „Der einzelne Bauherr wird nicht zur Nummer,“ lobt die Hausherrin. Eine Anlehnung an den zeitlosen und klassischen Bauhaus-Stil sowie ein Dachüberstand von 70 Zentimetern – wie beim letzten Haus – waren die Vorgaben. Bodentiefe Fenster kamen nur im Erdgeschoss zum Einsatz, da dieses durch den Garten sichtgeschützt ist. Einen Ausgang zur Terrasse wünschten sich die beiden sowohl vom offenen Küchen- und Essbereich als auch vom Wohnzimmer aus.

Barrierefreie Gestaltung

„Unser Haus ist auf das Älterwerden zugeschnitten“, erzählt die Bauherrin. Daher sei das Erdgeschoss barrierefrei gestaltet, mit breiteren Türen und einer bodentiefen Dusche im Gästebad. Das Zimmer für Besucher wurde großzügig und wohnlich eingerichtet, damit es dem Paar gegebenenfalls später als Schlafraum dienen kann. Die Galerie im Obergeschoss mit gemütlicher Sitzecke, Fernseher und Bibliothek ist das eigentliche Wohnzimmer. Ein geschützter Balkon erweitert diesen Raum. Neben dem Schlaftrakt mit Ankleide befindet sich hier oben auch noch ein Wellness-Bad mit Wärmekabine. Ein Haus, in dem man gern älter wird!

Daten auf einen Blick

Hausbezeichnung: Stadtvilla
Bauweise: 36,5 cm Porenbeton Außenmauerwerk, U-Wert Außenwand: 0,23 W/(m²K), Innenwände Kalksandstein
Fassade: Putz
Dach: Zeltdach 24,7°/20°
Abmessungen: 12,99 m x 9,99 m
Wohnfläche: EG 104,3 m², OG 97,24 m²
Haustechnik: Gas-Brennwerttherme mit 300-Liter Solarspeicher, Solarkollektoren zur Brauchwassererwärmung
Jahresprimärenergiebedarf: 48,91 kWh/(m²a)
Preis: ab ca. E 204.500
Hersteller: ARGE-HAUS, Alt Bartelsdorfer Straße 1, 18146 Rostock, Tel.: 03 81/81 72 73-0

Dieser Beitrag entstand in Kooperation mit ARGE-HAUS.

TEILEN