Klassischer Villenstil findet immer mehr Anhänger.

756

Die einen stehen auf Bauhausarchitektur, die andere mögen eher den klassischen Villenstil. Gerade wer stilvolles Wohnen bevorzugt, fühlt sich in einer Stadtvilla besonders wohl.

Kubischer Baukörper, Walm-, Zelt-, oder Satteldach, mit Erker und attraktiven Farbkombinationen ergeben ein gelungenes Ganzes. Für Bauherren mit besonderen Ansprüchen bietet das familiengeführte Bauunternehmen Roth-Massivhaus nun den vom klassischen Villenstil inspirierten Entwurf Modena.

Wohnen im Villenstil

Mit 158 Quadratmetern Wohnfläche auf zwei Ebenen und Blickachsen vom Eingang bis in den Garten bietet die Villa ein einzigartiges Wohnerlebnis. Individuelle Bauherrenwünschen haben bei Roth-Massivhaus Priorität. Künftige Bewohner genießen große Freiheit bei der Planung der Raumaufteilung. Im Service enthalten ist daher die kostenfreie Anpassung des Grundrisses. Interessierte Bauwillige können sich umfassend bei Roth-Massivhaus informieren außerdem steht eine neue Broschüre zu Haus Modena im Villenstil mit Grundrissen, Bildern und weiteren Informationen zur Verfügung. Die Bau-GmbH Roth wurde 1999 in Mecklenburg-Vorpommern gegründet. Unter dem Markennamen Roth-Massivhaus hat sich das Familienunternehmen zu einem der führenden regionalen Anbieter für Ein- und Mehrfamilienhäuser in Massivbauweise entwickelt. Das Unternehmen ist überwiegend in Norddeutschland tätig und unterhält Niederlassungen in Berlin und Hamburg. Mehr als 2.100 Bauherrenfamilien haben sich bisher für ein Haus der Firma entschieden.

Das könnte Sie auch interessieren

TEILEN