Durchdachte Grundrissgestaltung mit extravagantem Wohnkomfort.

1394
Wer auf der Suche nach einem außergewöhnlichen Wohngefühl ist und die Freiheit hoher Räume und großer Glasflächen zu schätzen weiß, wird sich in diesem großzügig geschnittenen Bungalow mit Sicherheit wohlfühlen.
Foto : Rensch

Wer auf der Suche nach einem außergewöhnlichen Wohngefühl ist und die Freiheit hoher Räume und großer Glasflächen zu schätzen weiß, wird sich in diesem großzügig geschnittenen Bungalow mit Sicherheit wohlfühlen.

Bungalow
Foto: Rensch

Das Wohnen auf einer Ebene bietet vielfältige Planungs- und Gestaltungsspielräume, ohne durch die Notwendigkeit einer Treppe behindert zu werden. Vor allem wegen der idealen Möglichkeiten zur barrierefreien Grundrissplanung ist dieser Haustyp beliebt – „Marseille L“ bietet zwei Personen mit seiner durchdachten Grundrissgestaltung erhöhten Wohnkomfort.

Bungalow innen
Foto: Rensch

Andererseits ist das Wohngefühl in diesem Bungalow besonders naturnah – da der Essbereich, Wintergarten und Schlafbereich mit direktem Zugang über Schiebetüren auf die überdachte Terrasse angelegt wurden. Diese ist dank der versetzten Baukörper windgeschützt. Mit einem ansehnlichen Raumerlebnis überrascht der offen gehaltene Wohnbereich, über den sich die schräge Konstruktion eines imposanten Pultdaches spannt. Der gezeigte Grundrissvorschlag von Bungalow „Marseille L“ ist als Inspiration zu sehen – unterschiedliche Grundrissgrößen und Architekturvarianten sind umsetzbar.

Bungalow
Foto: Rensch

BAUTAFEL:

Hausbezeichnung: Marseille L
Bauweise: Holztafelbau, ca. 330 mm dicke Außenwand, 60 mm Holz- und 240 mm Mineraldämmung, mittl. U-Wert der Außenwand: 0,14 W/(m²K), diffusionsoffen
Fassade: diffusionsfähiger Edelputz
Dach: Flachdach/Pultdach 20°, 240 mm Mineraldämmung, mittl. U-Wert: 0,171 W/(m²K)
Wohnfläche: EG 155,02 m²
Abmessungen: 18,52 m x 16,89 m
Haustechnik: Luft/Wasser-Wärmepumpe, kontrollierte Wohnraumlüftung mit Wärmerückgewinnung
Hersteller: Rensch-Haus GmbH

TEILEN