Frische Akzente: Farbige Badheizkörper.

56
Modernes badezimmer mit Einrichtung in Holztönen und Betonlook. Hingucker ist der farbige Badheizkörper in Blau.
Der Badheizkörper Zehnder Ribbon in der Trendfarbe Pigeon Blue setzt als Teil der neuen Zehnder Farbwelt „Mono Material Concrete“ farbige Akzente im Bad. Foto: Zehnder

Ab sofort bietet Zehnder seine Designheizkörper in komplett neuen Farbtönen an. In Zusammenarbeit mit Farbtrend-Expertin Juliette Baumgartner wurde ein neues Farb- und Stylesystem konzipiert. 

Das komplett überarbeitete Zehnder Farbsystem für Bad- und Wohnheizkörper wurde auf Basis einer Analyse langfristiger Trends in den Bereichen Architektur, Interior Design, Bad, Living, Oberflächen und Materialien entwickelt. Entstanden sind rund 50 moderne Farbkompositionen in fünf Zehnder Farbwelten.

Badheizkörper in knalligem Grün als Eyecatcher im Bad.
Der Zehnder Roda Twist Spa Air ist jetzt im neuen Farbstyle Reseda Green erhältlich. Er gehört damit in die Farbwelt „Neo Green“, die Natur und Wellness symbolisiert. Foto: Zehnder

Zehnder legte schon immer sehr viel Wert darauf, dass seine Designheizkörper mehr können als nur heizen. Sie sollen auch als optisches Highlight im Badezimmer glänzen. Daher ist es nur konsequent, dass Zehnder für alle seine Badheizkörpermodelle das Thema Farbwelten komplett überarbeitet hat.


Farbige Heizkörper gefallen ihnen? Erfahren Sie mehr über die neuen Zehnder Farbwelten.


Alle Zehnder Farbtöne wurden in fünf Zehnder Farbwelten eingeteilt:

  • The Sanctuary – Der heilige Ort: helle, beruhigende Farben
  • The Mystical Home – Das mystische Heim: dunkle, metallische Farbtöne
  • Neo Green – Neo grün: natürliche Grün- und Grautöne
  • Mother Earth – Mutter Erde: naturbezogene Terrakotta- und Erdnuancen
  • Mono Material Concrete – Mono-Material Beton: rohe Betonoptik und monochromes Anthrazit und Grau
Collage aus den fünf Zehnder Farbwelten
Das Zehnder Farbkonzept besteht aus rund 50 Farbtönen, die fünf Farbwelten zugeordnet werden. Foto: Zehnder

Konzept und Aufbau des Zehnder Farbsystems sind einfach zu verstehen. Entsprechend leicht fällt es den Kunden, die für ihr Badambiente passende Heizkörperfarbe auszuwählen. Zehnder unterteilt alle Farben in warme und kalte Farbtöne sowie in:

  • „Core Colours“ und
  • „Trend Colours“

„Core Colours“ bestehen aus einer Palette von zeitlosen Farbtönen, die Zehnder über alle Produkte hinweg anbietet. Die „Trend Colours“ hingegen setzen farbige Highlights und haben eine kürzere Lebensdauer – dafür spiegeln sie die aktuellsten Farbtrends.

heller Badheizkörper in einem Bad mit natürlichen Materialien
Die neue Zehnder Farbwelt „The Sanctuary – Der heilige Ort“ sorgt mit hellen Farben für ein beruhigendes Raumgefühl. Dazu passt der Zehnder Vitalo Bar in Cream perfekt. Foto: Zehnder

Zudem bietet Zehnder auch Ventilsets, Thermostate und Anschlussarmaturen in den passenden Farbtönen an.

Dieser Beitrag entstand in Kooperation mit Zehnder.

Das könnte Sie auch interessieren