Wohnstil Glamour: Wohnen wie ein Hollywood-Star.

135
Opulent wohnen wie ein Hollywood-Star: Das geschliffene, naturgeölte Nussbaum-Tafelparkett wirkt elegant und harmoniert perfekt mit der luxuriösen Ausstattung. Foto: mafi

Wohnen wie ein Filmstar: Bringen Sie ein bisschen Hollywood Glamour in Ihr Zuhause. Mit dem Glamour Wohnstil sorgen Sie für Extravaganz in den eigenen vier Wände. Und das Beste daran: Der glamouröse Wohnstil muss nicht zwingend viel kosten.

Die Dichte an Filmstars in den Nobelvierteln von Los Angeles ist hoch. Einblicke in deren extravagante Villen gibt es jedoch nur selten. Wieso nicht einfach selbst so glamourös wohnen wie eine Leinwandikone? Der Wohnstil Glamour sorgt garantiert für Wow-Effekte.


Typische amerikanische Architekturstile.


Ob prunkvolle Stilrichtungen wie Rokoko oder Barock mit verschnörkelten Möbelstücken oder ein moderner, opulenter Loft-Look – jeder versteht etwas anderes unter einer „glamourösen Einrichtung“. Wir finden: Beim Wohnstil Glamour darf es ruhig „ein kleines bisschen mehr“ sein.

Mit glänzenden Oberflächen z.B. in Gold sowie hochwertigen Textilien wie Samt verleiht man seinen Innenräumen einen edlen Look. Hauptsache aufsehenerregend: Lieber ein bisschen „too much“ als gewöhnlich.

wohnstil glamour hollywood schaukel
Selbst wer keinen Pool zu Hause hat: Eine Hollywood-Schaukel sorgt in jedem Garten für entspanntes kalifornisches Flair. Foto: Myface

Ein Hauch von Glamour

Für Glamour und nostalgisches Hollywood-Flair sorgen zum Beispiel amerikanische Retro-Möbel. Ergänzt durch moderne Möbelstücke und Wohnaccessoires entsteht so ein aufregender, moderner Look.

Ein ausgefallenes Sofa mit passenden Sesseln wird zum gediegenen und gemütlichen Mittelpunkt des Wohnzimmers. Auf einem hübschen Beistelltisch können Sie Hochglanz-Magazine oder Bücher platzieren. Mit passenden Sideboards wird das Zuhause zu einem eleganten Refugium, in dem sich selbst George Clooney wohlfühlen würde.

Auf einer eleganten Chaiselongue entspannen Sie zu Hause ganz stilvoll wie eine Hollywood-Diva und können sich dem Niksen hingeben. Kissen mit Samtbezug sorgen für edle Akzente. Aber es darf auch etwas gewagter sein: Tierprints passen ebenfalls zum Wohnstil Glamour.

amerikanisch wohnen im Hollywood Glamour Stil Recamiere
Auf dieser Récamière mit Samtbezug entspannen Sie zu Hause wie eine Hollywood-Diva. Foto: Gallery M

Ins rechte Licht gerückt

Lampen setzen die glamouröse Einrichtung gekonnt in Szene. Dabei können Sie je nach Deckenhöhe zwischen üppigen Kronleuchtern oder in die Decke eingelassenen Spots wählen. Moderne Stehlampen z.B. in Scheinwerfer-Optik, die an ein Filmset erinnern, sorgen für zusätzliches Hollywood-Feeling.

Mit dekorativen Teppichen – je nach Geschmack und Stil einfarbig oder gemustert, knallig bunt oder in gedeckten Farben – sorgen Sie für zusätzliche Eyecatcher.

Diese höhenverstellbare Stehlampe versprüht nostalgischen Leinwand-Charme. Foto: Lime Lace

Opulente Eleganz im Schlafgemach

Neben dem Wohnbereich lässt sich natürlich auch das Schlafzimmer glamourös einrichten. In einem riesigen Himmelbett zum Beispiel lässt es sich hervorragend vom Blitzlichtgewitter auf dem Roten Teppich und dem ersten eigenen „Oscar“ träumen.

Ein großes Boxspringbett, in den USA besonders beliebt und typisch für den amerikanischen Wohnstil, sorgt für noch mehr Schlafkomfort. Neben den opulenten amerikanischen Designs gibt es auch zurückhaltendere skandinavische Varianten.

Wohnstil Glamour Himmelbett
Sweet Dreams: Im Himmelbett vom ersten Oscar träumen. Foto: Gallery M

Darf es ein bisschen Gold sein?

Wer es gerne opulent mag, setzt Akzente in Gold. Aber übertreiben Sie es in diesem Fall nicht – es sei denn, Sie möchten so pompös leben wie der für seinen exzentrischen Stil bekannte Las-Vegas-Entertainer Liberace.

 

amerikanischer Wohnstil Hollywood Glamour Konsole mit Blattgold
Glamourös: Konsole „Mena“ sorgt für opulente Gold-Akzente. Foto: Lambert

Das absolute Must-have für den Garten ist eine Hollywoodschaukel. Die Füße im kühlen Nass baumelnd, schmeckt der Feierabend-Cocktail draußen auf der Terrasse am Pool gleich noch ein bisschen besser.

In dieser Hollywood-Schaukel schmeckt der kühle Drink garantiert noch besser. Aber auch als gemütliche Leseecke eignet sich der elegante Schaukelsessel. Foto: Roberti Outdoor Pleasure

Glamouröse Eyecatcher

Wand- und Standspiegel, insbesondere mit detailverliebten Rahmen, runden den glamourösen Wohnstil ab. Mit Spiegeln lassen sich Räume je nach Lichteinfall optisch vergrößern. Vor allem ein sogenannter Hollywood-Spiegel, an dessen Rändern Leuchten angebracht sind, sorgt für einen besonderen Effekt – und das nicht nur im Badezimmer.

Während sich Hollywood-Stars von teuren Innenarchitekten beraten lassen und Millionen fürs Wohlfühlambiente im eigenen Haus ausgeben, muss der Wohnstil Glamour nicht teuer sein. Auch mit einem kleinen Budget lassen sich mit etwas Fantasie und Kreativität im eigenen Zuhause extravagante Akzente setzen. Stöbern Sie zum Beispiel mal auf einem Flohmarkt nach spannenden Retro-Stücken. Oder wer weiß, vielleicht entdecken Sie auf dem Dachboden bei den Großeltern noch versteckte Schätze?


Amerikanische Wohnstile:


Ob Sie einen opulenten, bunten Wohnstil Glamour kreieren oder lieber auf klare Linien und klassische Farben setzen, trauen Sie sich und bringen Sie ein wenig Glamour ins Eigenheim!

Das könnte Sie auch interessieren